Labortiegel Zylinderförmige Form ( CCY )

Labortiegel Zylinderförmige Form ( CCY )

Zirkonoxid ( ZR-G )

ZrO2 ca.- 8% Y2O3-stab

Aussen-
durch-
messer
oben
(mm)
Höhe (mm)Wand-
stärke (mm)
Vol (ml) Deckel
CCY-0020-AC 19 34 2 6
CCY-0025-AC 25 42 2 10
CCY-0030-AC 30 49 2 18
CCY-0035-AC 34 52 2 – 3 29
CCY-0040-AC 38 52 2 – 3 43
CCY-0050-AC 50 78 3 95
CCY-0060-AC 58 87 3 148
CCY-0064-AC 62 95 3 200
CCY-0070-AC 69 107 3 – 4 275
CCY-0080-AC 77 116 3 – 4 360
CCY-0084-AC 80 177 4 665
CCY-0090-AC 86 131 4 531
CCY-0100-AC 96 138 4 749

Alle angegebenen Daten sind als Richtwerte zu betrachten.
Für alle Tiegel gibt es passende Deckel oder Abdeckplatten. Sprechen Sie uns darauf an.

Infos zu Zirkonoxidtiegel

Der instabile Baustoff ZrO2 kann durch Zugabe von diversen Oxiden wie Y2O3, MgO, CaO oder Al2O3 so stabilisiert werden, dass eine Hochleistungskeramik entsteht, die einzigartige Eigenschaften besitzt.

GTS produziert in steigendem Maße Teile für den Laborbedarf in Form von Tiegeln, Glühschalen, Rohre, Platten usw.. Aber auch Sonderausführungen für den Maschinenbau, Elektronik, Optik und Medizintechnik sind im Vormarsch.

Besondere Eigenschaften:

  • Zirkonoxid ist ein Halbleiter
  • hohe mechanische Festigkeit
  • sehr gute Verschleißfestigkeit
  • hohe Bruchzähigkeit
  • hohe Temperaturbeständigkeit bis über 2000°C
  • niedrige Wärmeleitfähigkeit
  • hohe Korrosionsbeständigkeit