https://gts-keramik.de/wp-content/uploads/2021/11/Produkte-von-GTS-Keramik-glasiert-SW.jpg
Konische LaborTiegel - A3 - Glasierte Tiegel - A3 - K

Konische Labortiegel (K)

Glasierte Quarztiegel (A3 glasiert)

Modell NrØobenØuntenHöheWandVolAnfrage
K 2031172723
K 30332544215
K 40443462345
K 505541783120
K 606649944170
K 7078601134320
K 8090671304340
K 90102751464790
K 100113831644970

Legende

Øoben Außendurchmesser oben in mm
Øunten Außendurchmesser unten in mm
Höhe Höhe in mm
Wand Wandstärke in mm
Vol Volumen in ml

BESONDERE EIGENSCHAFTEN

Glasierte Quarztiegel haben gegenüber Laborporzellan den Vorteil, dass sie deutlich temperaturunempfindlicher sind. Die empfohlene Aufheizrate für Laborporzellan bewegt sich bei ca. 2°C/h, glasierte Quarztiegel bei ca. 10°C/h. Diese können bei einer Temperatur bis zu 1200 °C eingesetzt werden, Porzellan dagegen nur bis 1000°C.

Richtanalyse

Gegossene Schmelztiegel
Qualität A3